Kamerungsüberwachungshinweis

Zweck der Vorschrift

Der Zweck der Vorschrift ist es, umfassende Informationen zur Überwachung der Daloplast s.r.o. durch ein Kamerasystem (weiter KS genannt) bereitzustellen. Sie definiert die sog. zweite Hinweisebene in Übereinstimmung mit der Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/680 und berücksichtigt die Anforderungen des Gesetzes über die Verarbeitung personenbezogener Daten Nr. 110/2019 Slg. Die Vorschrift ist in elektronischer Form im Computernetz der Daloplast s.r.o., in gedruckter Form auf dem Hauptaushang am Eingang zur Produktion und im Büro der Assistentin des Geschäftsführers des Unternehmens zugänglich.

Erste Ebene

Die erste Ebene des Hinweises ist ein Warnschild, das außerhalb des Werks angebracht ist und eine kurze Informationen enthält:

  • Zweck der Raumüberwachung
  • Administrator des Überwachungssystems
  • Kontakt zwecks weiterer Informationen
  • Link zu internen Vorschriften der Kamera

Zweite Ebene

  • Für die Verwaltung und den Betrieb des KS ist der Betriebsleiter verantwortlich.
  • Zweck der KS ist es, den Schutz des Eigentums zu unterstützen, Eigentumsdelikten und Vandalismus vorzubeugen und das Leben und die Gesundheit des Einzelnen zu schützen. Deshalb erfasst die KS den Bereich außerhalb des Gebäudes und im Ausgangsbereich der Produktionshalle.
  • Das KS nimmt nur dann ein Video auf, wenn eine Bewegung erkannt wird. Das KS ist 24 Stunden täglich, 7 Tage die Woche in Betrieb. Eine Videoaufzeichnung wird für 72 Stunden auf dem Server des Unternehmens gespeichert.
  • Der Geschäftsführer und der Betriebsleiter haben Zugriff auf die Videoaufzeichnungen und auf die Live-Vorschau, um eine Aufzeichnung im Falle eines gemeldeten Vorfalls auszuwerten. Darüber hinaus hat ein externes IT-Unternehmen zwecks Systemwartung Zugriff auf die Videoaufzeichnung.
  • Externe Parteien können die Aufzeichnung beim Betriebsleiter verlangen, der entscheidet, ob das Ersuchen abgelehnt oder genehmigt wird.
  • Die Wartung des Kamerasystems erfolgt auf der Grundlage und im Umfang des Auftrags des Betreibers des KS.

Die Rechte betroffener Personen

Als betroffene Personen sind Beschäftigte und gelegentlich in den überwachten Bereich eintretende Personen (Lieferanten, Besucher usw.) zu verstehen, die ein Recht auf Zugriff zu den Aufzeichnungen haben, deren Löschung der Betriebsleiter im Falle eines berechtigten Interesses genehmigt oder ablehnt.

Garantien für Datenschutz und Privatsphäre

  • Das Kamerasystem zeichnet Videoaufnahmen nur bei Bewegung innerhalb abgegrenzter Zonen auf. Ein System zur Gesichtserkennung oder anderer biometrischer Daten ist nicht Bestandteil der Aufzeichnung. Auch eine Tonaufnahme wird nicht gespeichert und steht nicht in der Live-Vorschau zur Verfügung.
  • Die Datenübertragung erfolgt über eine strukturierte Verkabelung und ist vollständig von allen anderen Netzen des Betreibers getrennt.
  • Es werden nur Daten im Rahmen der Videoaufzeichnung verarbeitet.
  • Das Kamerasystem ist über das Internet und das lokale Firmennetzwerk seins Betreibers zugänglich und kann von jedem befugten Nutzer mit Namen und Passwort + dem Administrator des Kamerasystems (LUMA computer s.r.o.) aufgerufen werden.
  • Befugte Nutzer zum 22.4.2022 sind: für den Betreiber: Jiří Klimeš, Sandro Köhler; für den Administrator: Jan Jindra, David Makovec
  • Die Daten werden auf einem Netzwerkaufzeichnungsgerät gespeichert, das im Serverschrank untergebracht ist. Der Zugang dazu ist nur befugten Personen oder Personen in Begleitung befugter Personen gestattet.
  • Das Speicherteil des KS ist in einem separaten verschlossenen Raum untergebracht, wo es in einer Box für den IT-Server eingeschlossen ist, so dass es vor Diebstahl und Vandalismus geschützt ist.

Neubeurteilung des berechtigten Interesses

Mindestens einmal jährlich bewertet der Betriebsleiter das Vorliegen eines berechtigten Interesses sowie die Notwendigkeit der Überwachung neu und führt darüber Buch (siehe interne Vorschrift - Kameras - Vorliegen eines Interesses).

Schéma umístění kamer a směr sledování

V rámci společnosti Daloplast s.r.o. je umístěno 5 kamer z nichž jedna je ve vnitřním prostoru závodu.